Sicherheitscheckliste
Kiter

Gecheckt: Sicherheit beim Kiten

Zwei Dinge sind notwendig, um auf dem Wasser soweit wie möglich „auf Nummer sicher“ zu gehen: die richtige Ausrüstung und die richtigen Verhaltensweisen. Die wichtigsten finden Sie hier für das Kiten zum Download:

Checkliste Kitesurfen – PDF Download

FAHRTCHECKLISTE KITESURFEN

Fahrtvorbereitung

  • Kitesticker der DGzRS an Board und Schirm anbringen
  • Wetter- und Wasserinformationen für Kitespot und geplante Kitedauer überprüfen
  • (Windstärke, Wassertemperatur, Gezeitenstrom, Wellenhöhe)
  • Notfallkontakt über geplanten Spot informieren, z. B. über die Sicherheits-App SafeTrx
  • Mit jemandem Begleitung vereinbaren und aufeinander aufpassen
  • Umgebung und Aufbauzone auf Hindernisse, andere Fahrzeuge / Sportler / Autos überprüfen
  • Funktion von Quick Release und Kite-Leash überprüfen
  • Leinenmesser mitnehmen zum Durchschneiden eigener Leinen oder der anderer Kitesurfer
  • Helm tragen
  • Letzter Check von Wetter- und Windvorhersage
  • Mitnahme eines wasserfest verpackten Mobiltelefons und / oder UKW-Handfunkgerätes
    (in Deutschland an die Anmeldung einer fest eingebauten Seefunkstelle gekoppelt)
  • Notsender (Personal Locator Beacon)
  • Tracking-Funktion von SafeTrx mit oder ohne Segelplan aktivieren

Fahrtende

  • SafeTrx Sail Plan beenden, falls aktiviert
  • Notfallkontakte informieren oder SafeTrx benutzen